Mit dem Ligabetrieb und dem Neuaufbau der Damenmannschaft sieht es doch schlechter aus als immer gehofft. Der Wille war da und es haben sich immer Ansätze gezeigt, wieder eine schlagkräftige Mannschaft aufzubauen. Jedoch scheint die Konkurrenz in Trier doch zu groß zu sein, es kamen leider nicht genug Spielerinnen zum Aufbau einer Ligamannschaft zusammen. Vorerst  muss man mal von unserer Erwartung bzw. diesem “ schönen Traum“ Abstand nehmen und es bleibt uns nur noch übrig: Tina für ihre Arbeit und Mühen zu danken! Vielleicht ergibt sich zu einem besseren Zeitpunkt wieder eine Möglichkeit oder es muss der Aufbau der Jugend durch Udo in Richtung einer neuen Mannschaft abgewartet werden.

Historie zum Ligabetrieb beim Trimmelter SV:

Der Neuaufbau der Damenmannschaft scheint sich doch schwieriger zu gestalten als angenommen, ist aber auf einem gutem Weg. Die Damenmannschaft, die das erste Jahr in der höheren Liga – Saison 2010/11 überstanden hatte, ist nun wieder im Nauaufbau. Leider mussten Spielerinnen wegen Studiumbeginns die Mannschaft verlassen und es gab weitere  Absagen zur regelmäßigen Teilnahme am Spielbetrieb, so dass das Spielerinnenpotential nicht mehr für eine Mannschaft ausreichte.  Aus „Personalmangel“ musste die Mannschaft aus der Bezirksklasse für die Saison 2011/12 zurückgezogen werden. Somit geht der Neuaufbau bei dem verbliebenen begeisterten Stamm wieder bei Punkt O los – Aufbau einer neuen Mannschaft mit den verbliebenen Stammkräften!

Daher: Wer daran interessiert ist, beim Neu-Aufbau der  Mannschaft mitzuwirken als NeuvolleyballerIn oder WiedereinsteigerIn, darf sich gerne an die Verantwortlichen oder Trainerin zwecks Kontaktaufnahme wenden.

Auch hinsichtlich eines Aufbaus einer Herrenmannschaft gab es die letzten Jahre immer wieder Vorstöße. Es scheint auch genug Interesse zu geben, jedoch rekrutieren sich die Spieler weitestgehend aus den Reihen der Studenten. Leider ist immer eine gewisse Anzahl der Studenten unterwegs, Praktika, Exkursionen, Auslandsaufenthalte usw. und daher gestaltet sich der Aufbau einer Herrenmannschaft mehr als schwierig – die Hoffnung ist der erste Schritt in die richtige Richtung – muss jedoch vor der erneuten Aufnahme mit Leben gefüllt werden!

es geht weiter zurück: Die Anfänge der Mädelmannschaft bzw. unserer zukünftigen Damenmannschaft geht auf Januar 2003 zurück. Seit diesem Datum betreut Trainerin Tina Pauly die Mädelmannschaft des Trimmelter SV (TSV) und bringt ihnen die Freude an der Bewegung und am Volleyball bei. Über das reine Üben der Grundtechniken ist die Gruppe schon lange hinweg, frau nimmt nun schon mal die Feinheiten des Volleyballspiels in Angriff. Im Fordergrund steht immer noch die Bewegung in der Gruppe, Spielen mit dem Ball, Hinführen zu den Bewegungsabläufen der verschiedenen Ballsportarten, insbesondere des Volleyballsports. Mittlerweile können die Mädchen auch die ersten Erfolge aufweisen, wenn etwas kompliziertere Spielzüge des Volleyballspiels gelingen und von der Trainerin lautstark Beifall gespendet wird.

Bei den vielfältigen Übungen zeigt sich immer wieder, dass die Mädels Spaß an der Bewegung und dem Ballspielen haben (auch wenn es Bilder von den Anfängen der Gruppe sind), wie Tina Homes mit Begeisterung erzählt.
Dass die Mädels langsam in die Rolle wachsen könnten, sich zu einer neuen Damenmannschaft beim TSV zusammen zu finden, wäre wünschenswert. Wenn sie mit dem gleichen Eifer bei der Sache dabei bleiben, könnte hier tatsächlich die zukünftige Damenmannschaft des Trimmelter SV heranwachsen. Über weitere Unterstützung von ballsportbegeisterten Jugendlichen würde sich die Gruppe freuen.

In den ersten Trikots der ehemaligen Damenmannschaft durften unsere Mädels Turnierfeeling und Wettkampffreude erleben. Dies ist bestimmt ein gutes Omen und wir hoffen, dass aus der Mannschaft ein ähnlich erfolgreiches Team erwächst wie es die ehemalige Damenmannschaft in der Verbandsliga war. Vielleicht lässt sich der Ehrgeiz noch steigern und die Ehemaligen werdennoch übertrumpft.

Damenmannschaft der Saison 2009/2010:

Ab der Saison 2008/2009 nimmt der Trimmelter SV erstmalig wieder mit einer Damenmannschaft am Volleyballgeschehen teil. Die Damenmannschaft spielte in der Kreisliga Trier-Süd Frauen und kann bereits in der Saison 2010/2011 in der Bezirksklasse spielen. Nun ist auch die 2. Saison der Damenmannschaft in 2009/2010 beendet. Nach dem Mittelfeldplatz in der ersten Saison konnte die junge Mannschaft bereits in der 2. Saison den 2. Platz erringen. Es ist geschafft: Die Mannschaft hat nach der 2. Saison bereits den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht – Unglaublich – riesiger Erfolg (Aufstieg in die Bezirksklasse)! Mit weiterem Aufwärtstrend, Trainingfleiß und weiterhin Spaß am Spiel sollte die Mannschaft in der nächsten Saison die Klasse halten und auch hier noch weiter angreifen (Überraschungen sollten auch 2010/11 möglich sein). Viel Glück beim Umsetzen der „geheimen“ Ziele – Mädels lasst Euch was einfallen!